Babymassage & Postnatalyoga - JANUAR 2019
Jivamukti Shop

Babymassage & Postnatalyoga - JANUAR 2019

Normaler Preis €118.00

Babymassage & Postnatalyoga mit Anne

6 x Dienstags ab 08. Januar 2019

10:30 - 12:45 Uhr (08.01. / 15.01. / 22.01. / 29.01. / 05.02. / 12.02.)

Eine regelmässige Massage hilft dem Baby rundherum gesund aufzuwachsen.
Körperkontakt und liebevolle Berührung sind die wichtigsten Voraussetzungen, damit es glücklich und ausgeglichen ist. Die Babymassage unterstützt die motorische Entwicklung, stärkt das Immunsystem und auch das Selbstbewusstsein des Kindes.


Mit allen Sinnen erlebt das Baby diesen intensiven körperlichen und seelischen Austausch bei der Massage. Es genießt die ungeteilte Aufmerksamkeit und bekommt dadurch ein wunderbares Gefühl für sich und seinen Körper. Es fühlt sich geborgen, gehalten und wahrgenommen.

Der Kurs vermittelt neben der klassischen, indischen Babymassage auch die Kenntnis über verschiedene Reflexzonen, die eine gute Verdauung, das Zahnen und das allgemeine Wohlbefinden des Babys unterstützen. Nach der Massage folgt eine Pause, um in Ruhe zu Stillen und zu Füttern.

Wenn das Baby dann gut versorgt und neben der Yogamatte kuschelig eingewickelt ist, folgt eine Stunde Postnatal Yoga. Postnatal Yoga stärkt die durch die Geburt strapazierten Muskeln, erfrischt und kräftigt den ganzen Körper und schenkt neue Energie.

Für den Massagekurs sollte das Baby mindestens 6-8 Wochen alt und fieberfrei sein. Öle für die Massage sind vorhanden. Ein eigenes Lieblings-Öl kann natürlich mitgebracht werden. Sehr gut verträglich ist z.B. süsses Mandelöl. Das Öl sollte 100% naturrein sein und keine Zusätze enthalten. Wichtig ist ein weiches Handtuch und eine Mullwindel zum unterlegen, da die Babys nackt massiert werden.

Der Kurs beseht aus 6 Einheiten. Da die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt ist, bitte zeitig anmelden!

Die Buchung gilt als verbindliche Anmeldung zum Kurs bzw. zum Workshop. Bei Stornierung werden in jedem Fall 20% Bearbeitungsgebühr fällig. Storno nur gegen Gutschrift möglich. Gei Nichterscheinen ohne vorherige Absage verfällt der gezahlte Betrag zur Gänze.


Mehr aus dieser Sammlung